TEM: traditionell gut

Von Nervenstark bis Parasitenfrei – die neuen Produkte in unserem StadtLandApos Sortiment stehen ganz im Zeichen der traditionellen europäischen Medizin (TEM).

Insgesamt vier neue Produkte entwickelte die diplomierte TEM Expertin Sylvia Baumgartner in den letzten Monaten für die Kund:innen der Stadt- und LandApotheke in Bruck an der Mur.

„Wir haben seit Corona eine unglaublich große Nachfrage nach Passedan-Tropfen“, erzählt Baumgartner, deshalb haben wir uns überlegt, unseren Kund:innen Alternativen anzubieten.“ Und so hat sich die Pharmazeutin über ihre Bücher gebeugt und mit den TEM Nervenstark Tropfen ein Produkt entwickelt, das sich sehen lassen kann: mit der beruhigenden, ausgleichenden und entspannenden Pflanzenpower von Haferstroh, Feigenbaum, Melisse und Passionsblume.

Unterstützung in der Menopause, Hilfe bei Blasenentzündungen und Nierenschwäche

Und weil im Herbst auch Blasenentzündungen immer wieder Thema sind, gibt es seit kurzem auch die TEM Blase-Niere Tropfen. Für Frauen in der Menopause empfiehlt die Phytotherapeutin die TEM Wechseljahre Spray mit Rotklee, Schlangenwurz, Himbeere und Haferstroh und zu Schulbeginn lohnt sich auch die TEM Parasitenfrei Tropfen mit Gewürznelke, Faulbaumrinde und Kapuzinerkresse im Vorratsschrank zu haben.

Alle Produkte sind sowohl in der LandApotheke und in der StadtApotheke zu kaufen und natürlich auch im Onlineshop der StadtApotheke www.stadtapotheke-bruck.at/shop.